Teilnahmebedingungen des Tough-Together-Gewinnspiels

Veranstalter

Veranstalter des Gewinnspiels ist die Günther Spelsberg GmbH + Co. KG.

Teilnahmebedingungen

Die Teilnahme am Spelsberg Tough-Together-Gewinnspiel ist kostenlos und freiwillig. Teilnahmeberechtigt sind nur natürliche Personen mit Wohnsitz in Deutschland. Nicht teilnahmeberechtigt sind Personen, die mit der Durchführung des Gewinnspiels betraut sind und deren jeweilige Angehörige.

Die Teilnahme erfolgt durch Ausfüllen und Einwerfen der Gewinnspielkarte in die dafür vorgesehenen Boxen auf der Messe Elektrotechnik Dortmund. Um die Gewinnspielkarte zu erhalten, ist vor Ort eine Challenge zu bestehen:

Es gilt eine Kugel durch einen Parcour zu bewegen und am Ende in den Finish Bereich zu platzieren. Dabei ist es nicht erlaubt die Kugel mit dem Körper zu berühren oder über Hindernisse zu bewegen. Es ist lediglich das Gehäuse so zu bewegen, dass die Kugel weiter läuft. Das Gehäuse ist mindestens mit zwei Personen zu bewegen. Vom Start der Kugel bis zum Ziel dürfen maximal 60 Sekunden vergehen.

Die Teilnahme ist kostenlos und unverbindlich. Jeder Teilnehmer kann nur einmal am Gewinnspiel teilnehmen.

Die Teilnahme am Gewinnspiel ist möglich vom 13.02.2019 9:00 Uhr bis zum 15.02.2019 16:30 Uhr.  

Mit der Teilnahme am Gewinnspiel akzeptieren die Teilnehmer diese Teilnahmebedingungen.

Gewinnermittlung

Am Ende des Teilnahmezeitraums werden die Gewinner aus allen Teilnehmern, die in der Zeitvorgabe blieben, ermittelt. Die Gewinner werden per Losverfahren unter Ausschluss der Öffentlichkeit ermittelt und anschließend postalisch, telefonisch und/oder per E-Mail informiert.
Eine Auszahlung des Gewinns in bar, in Sachwerten, sein Tausch oder seine Übertragung auf andere Personen ist nicht möglich. Gewinnansprüche sind nicht an Dritte übertragbar. Der Teilnehmer kann auf den Gewinn verzichten. In diesem Fall rückt an seine Stelle der nächste Teilnehmer in der Gewinnerrangfolge nach. Sollte der Gewinner nicht innerhalb von 21 Tagen auf die Gewinnbenachrichtigung antworten, verfällt der Gewinn und ein Ersatzgewinner wird ermittelt. Die Übergabe der Gewinne wird individuell mit den Teilnehmern abgestimmt Die Gewinnermittlung erfolgt unabhängig von dem Erwerb von Produkten und Dienstleistungen.

Gewinne

Die Gewinnermittlung erfolgt innerhalb von 2 Wochen nach Teilnahmezeitraum. Die fünf erst gezogenen Gewinner erhalten je 1 von 5 Startlizenzen für den Tough-Mudder Lauf NRW in Herdringen am Samstag, 1. Juni 2019.

Haftungsausschluss und Datenschutz

Für technische Störungen übernimmt Spelsberg keine Haftung. Im Übrigen gelten unsere Bestimmungen zum Datenschutz:

Die Angabe der Daten ist freiwillig. Die Daten werden von Spelsberg vertraulich und gemäß den gesetzlichen Datenschutzbestimmungen behandelt und in Zusammenhang mit diesem Gewinnspiel gespeichert.
Der Teilnehmer ist jederzeit berechtigt, der Speicherung bzw. Nutzung seiner Daten für Werbe- oder Marktforschungszwecke zu widersprechen. In diesem Fall ist sein Widerspruch an folgende Adresse zu richten:

Günther Spelsberg GmbH + Co. KG
Marketing
Im Gewerbepark 1
58579 Schalksmühle

Sonstiges

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Diese Teilnahmebedingungen können von der Günther Spelsberg GmbH + Co. KG jederzeit ohne gesonderte Benachrichtigung geändert werden.

Sollten einzelne Bestimmungen dieser Teilnahmebedingungen unwirksam sein oder werden, so wird dadurch die Rechtswirksamkeit der übrigen Teilnahmebedingungen nicht berührt.

Stand 01.02.2019