Spelsberg bildet Fachlageristen (m/w/d) aus

Fachlagerist (m/w/d)

#Bühnenstar

Miriam ist unser Bühnenstar und beherrscht Gabelstapler, Ameise und Hochregallager als hätte sie diesen Beruf in die Wiege gelegt bekommen. Sie nimmt euch mit auf ihre Spielwiese:

  1. Was denkst du, wenn morgens der Wecker geht?
    Ich denke darüber nach, was mich morgens auf der Arbeit erwartet und was ich heute Neues dazu lerne.
  2. Was ist Dein Lieblingswerkzeug/Lieblingssoftware?
    Am liebsten benutze ich im Betrieb den Hochregalstapler, um Ware zu kommissionieren.
  3. Was schätzt du an deiner Ausbildung besonders?
    Ich schätze besonders, dass man als Azubi viele Tätigkeiten ausführen darf und immer vieles Neues dazu lernt. Zudem hat man die Möglichkeiten Produktschulungen oder den Staplerschein zu machen.
  4. Dein Job macht dich, …
    Mein Job macht mich verantwortungsbewusster, da ich sehr viel selbstständig machen darf und viel Unterstützung von anderen bekomme.
  5. Wo willst du hin?
    Ich würde mir wünschen nach der Ausbildung weiterhin meine Zukunft im jetzigen Betrieb zu verbringen und beispielsweise im Wareneingang meinen Beruf auszuüben.

Ein kurzer Steckbrief zum Job

Hier geht es hoch hinaus. Mit der Arbeitsbühne rangierst du mit Waren aus dem Hochregallager. Währen der Ausbildung zum Fachlageristen erfährst du eine Menge über den Erhalt, die Lagerung, das Verpacken und den Versand der Güter.

Schalksmühle

Buttstädt

Euer Ansprechpartner bei allen Fragen rund um das Thema Ausbildung

Till Lukas Weber
Personalwesen
Telefon: 0 23 55 / 8 92-0